Laufband

+++++ Der SV Eintracht Gommern - auch ein Verein für Dich? Hier kannst Du Dich informieren.+++++ +++

4. LandesSeniorenSportFestival vom 24.03. bis 26.03.2017 in Osterburg

gegen krebs1

 

„Bewegung gegen Krebs“ ist die Kampagne der Deutschen Krebshilfe, des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und der Deutschen Sporthochschule Köln. Zahlreiche Sportvereine, darunter auch der SV Eintracht unterstützten diese Initiative.

 

Spaß an Sport und Bewegung zu vermitteln sowie einfache Tipps und Hilfen für die ersten Schritte zu geben ist das Ziel der gemeinsamen Initiative. 
Die Deutsche Krebshilfe möchte den Menschen zeigen, dass es sich lohnt, seinen Körper zu fordern – für das eigene Selbstbewusstsein, aber vor allem für die eigene Gesundheit und ein vermindertes Krebsrisiko. 

Seit 2014 macht auch der SV Eintracht auf die wichtige Bedeutung von „Sport und Bewegung“ bei der Krebsprävention aufmerksam.


 

 

Unser Sportverein war hier auch aktiv mit den Kanuten Christiane u. Burkhard Schulle vertreten.
Burkhard leitete eine Workshop zum Thema "Bewegung gegen Krebs" und gemeinsam mit seiner Frau wurde ein Infostand zu diesem Thema abgesichert.
Es konnte das Thema des DOSB weiter verbreitet werden und es gab viele interessante Gespräche.

„Es tut einfach gut, wenn man sich bewegt und dadurch den Kopf frei bekommt. Das schafft einen Ausgleich zum oft hektischen Alltag – und ganz nebenbei ist es ja ein sehr wichtiger Baustein zur Vorbeugung vieler verschiedener Krankheiten“, berichtet Britta Heidemann „Ich finde, dass die Kampagne genau an der richtigen Stelle ansetzt – nämlich, die positiven Aspekte und die Freude an Bewegung zu vermitteln“, so die Olympiasiegerin im Degenfechten. Sport und Bewegung sind wesentliche Faktoren für Wohlbefinden, Gesundheit und Lebensfreude.

Die Abteilung Aerobic des SVE bietet unter dem Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT zertifizierte Angebote an. 
Darüber hinaus hat der DOSB zusammen mit der Bundesärztekammer das Rezept für Bewegung entwickelt, das Nichtbeweger zu mehr körperlicher Aktivität motivieren soll.

Zentrales Informationselement für Interessierte ist die Internetseite www.bewegung-gegen-krebs.de. Hier gibt es unter anderem zahlreiche Tipps, wie sich Bewegung in den Alltag integrieren lässt und was bei den ersten sportlichen Schritten helfen kann. Bewegen gegen Krebs können Sie sich in allen Abteilungen des SV Eintracht Gommern.

Nur eins ist wichtig: „Den inneren Schweinehund müssen Sie selbst überwinden“.


gegen krebs2 Kopie