Laufband

+++++ Der SV Eintracht Gommern - auch ein Verein für Dich? Hier kannst Du Dich informieren.+++++ +++

Kalender Kegeln

<<  Juni 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
192021222425
2627282930  

Kalender Leichtathletik

<<  Juni 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Auswärts knapp unterlegen

9 kegelDie zweite Gommeraner Kegel-Herren-Mannschaft verlor am Freitag ihr Punktspiel gegen den SV Blau-WeißQuellendorf in Dessau-Mosigkau knapp mit 3:5 Mannschaftspunkten (MP) und 3048:3138 Kegeln. 

Zweiter Sieg infolge
Classic-Kegel-Landesliga Eintracht Gommern – SV 1920 Roitzsch 5:3 (3279:3269)

Richertklein

Gommern (tza) l Mit dem zweiten Heimsieg hintereinander haben die Landesliga-Kegler des SV Eintracht Gommern den Anschluss an das Tabellen-Mittelfeld der Staffel Nord geschafft. Am Sonnabend gewannen sie in einem bis zum Schluss extrem spannenden Spiel gegen den Tabellen-Letzten SV 1920 Roitzsch knapp mit 5:3 Mannschaftspunkten (MP) und 3279:3269 Kegeln.

Erste Punkte mit Bestleistung
Gommern gewinnt in Landesliga / Schulze und Öhlschläger überragend

Die Gommeraner Landesliga-Kegler haben endlich den Bock umgestoßen und ihr erstes Punktspiel der Saison gegen den SV Rot-Weiß Großörner mit 6:2 (3387:3321) gewonnen.


In Vorbereitung auf das Spiel gab es die nächste personelle Hiobsbotschaft für die Blau-Gelben. Teamchef Zander fällt mit Knieproblemen längere Zeit aus. Nach der Erkrankung von Bernd Löhnert der zweite Stammspieler, der in den kommenden Spielen fehlen wird.
Doch gerade die Unterstützung aus der zweiten Mannschaft und aus dem Seniorenteam gab den Gommeranern viel Sicherheit.
Die Gäste starteten überragend. Bernd Staeck hatte gegen den besten Rot-Weißen, Gerd Hesse (583), keine Chance. Der eingewechselte Fred Sochor (zusammen 0:4, 511) hielt mit einer klasse Schlussbahn (148) aber den Kegelabstand noch in Grenzen. Ralf Öhlschläger (3:1, 593:542) spielte ganz groß auf. Nachdem er am Vormittag schon im Seniorenteam der Eintracht überzeugte, hielt er sein Team auch am Nachmittag mit wahnsinnigen 593 Kegeln im Spiel.
So ging das Mittelpaar der Blau-Gelben bei 1:1 Mannschaftspunkten (MP) nur mit 21 Minuskegeln auf die Bahnen in der PAULY-Kegel-Arena. Hier holte Udo Wrubel (3:1, 559:560) mit einer enormen kämpferischen Leistung seinen MP. Die zweite „Aushilfe“ der Eintracht, Thomas Arndt (3:1, 556:536), spielte souverän und gewann MP Nummer drei.

Grottenstart für Eintracht-Kegler

Was für ein schrecklicher Saisonstart für die Landesliga-Kegler des SV Eintracht Gommern. Nach vier verlorenen Spielen stehen die Blau-Gelben um Teamchef Thomas Zander gänzlich ohne Punkte auf dem letzten Platz der Tabelle. Am Sonnabend gab es die nächste Pleite daheim gegen Elster.

Enges Spiel mit Auswärtspunkt

Kegel200In der Kegel-Landesklasse zeigt die zweite Mannschaft des SV Eintracht Gommern weiter durchwachsene Leistungen aber ansteigende Form. Das Team um Mannschaftsleiter Ronald Richert steht nach dem sonntäglichen Unentschieden in Magdeburg mit nun fünf Pluszählern auf Rang sechs der Tabelle.

Gommeraner Kegeljugend holt zweimal Silber
Am vergangenen Wochenende fanden die Landeseinzelmeisterschaften im Classic-Kegeln
der Jugend auf der 8-Bahnenanlage in Merseburg statt.
   K2 1 2 

Gommeraner Jugendkegler gewinnen einen Titel und fünf Medaillen

 K1 1

Am Wochenende fanden die Kreiseinzelmeisterschaften im Classic-Kegeln der Altersklassen u10, u14 und u18 weiblich sowie männlich des Kreises Anhalt-Bitterfeld statt. In diesem Jahr wurden auf den Kegelanlagen des Altkreises Zerbst die Titel ausgespielt.