Laufband

+++ Der SV Eintracht Gommern - ein Sportverein für dich - hier kannst du dich informieren +++

Kalender Kegeln

<<  <  August 2020  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Kegelsaison 2019/2020 endgültig beendet
Landesverband wertet jetzige Spielstände als Abschlusstabellen

 

Der Landesverband Kegeln/Bowling Sektion Classic hat am 9 kegelWochenende beschlossen, aufgrund der Corona-Situation die Saison in Sachsen-Anhalt zu beenden. Es werden die Spielstände nach dem 16. Spieltag als Abschlusstabellen gewertet mit allen Folgen für Auf- und Abstieg. Abzuwarten bleibt, wie auf den vermehrten Abstieg aus den Bundesligen in die Verbandsligen reagiert wird. Diese Entscheidungen stehen noch aus. Für die Eintracht-Teams hat dies aber keine Folgen in Sachen Ligenzugehörigkeit. Siehe auch https://www.lvkb-classic.de/startseite.htm

Landesverband wartet auf Entscheidungen des Dachverbandes
Saisonfortsetzung, wenn überhaupt, erst im Mai

 

Der Präsident des Landesverbandes der Classic-Kegler (LV K/B, Sektion Classic), 9 kegelWolfram Beck, teilte heute auf der LV K/B-Homepage mit, dass der Spielbetrieb auf Landesebene mindestens bis zum 31. Mai weiter ausgesetzt bleibt. Erst dann soll, nach entsprechender Lagebeurteilung in Sachen Pandemie, über den Saisonabschluss entschieden werden. "Über die weitere Verfahrensweise für die restliche Saison entscheidet die Sektionsleitung nach entsprechenden Entscheidungen des Disziplindachverbandes DKBC", heißt es dort (www.lvkb-classic.de/startseite.htm).

Der DKBC hat für den Spielbetrieb auf Bundesebene einen Drei-Phasen-Plan entwickelt, der die Fortsetzung der Bundesligen, es stehen nur noch zwei Spieltage aus, zu zwei unterschiedlichen Terminen im Mai oder den Abbruch der Saison mit den derzeitigen Tabellenständen als Wertung vorsieht. Entscheidungen zu den einzelnen Phasen sind für den 24. April und den 8. Mai vorgesehen (sh. www.dkbc.de). Einzel- und Jugendmeisterschaften finden nicht statt.

So heißt es auch für die Kegler des SV Eintracht gesund bleiben und abwarten. Derzeit ist die Gesundheit aller viel wichtiger, als die Fortsetzung der Saison. Passt auf euch und eure Lieben auf und bleibt soweit wie möglich zuhause. Auf dass diese Zeit schnell vorbei geht und wieder Normalität einkehrt.

Drei Siege in der PAULY-Kegel-Arena
Gommern gewinnt in Landeskasse, Kreisliga und bei den Senioren in der Verbandsliga

Die PAULY-Kegel-Arena in Gommern war am Wochenende Nuthi620fest in der Hand der heimischen Eintracht-Kegler. Sowohl die Verbandsliga-Senioren als auch die Kegler der Landesklasse- und Kreisliga-Teams ließen ihren Gästen keine Chance und punkteten.

Auswärts-Remis zum Klassenerhalt
Staßfurt – Gommern 4:4 (3202:3163)

Durch ein 4:4 (3202:3163)-Unentschieden beim Zander kleinSV Salzland Staßfurt haben die Landesliga-Kegler des SV Eintracht Gommern auch die letzten theoretischen Zweifel am Klassenerhalt weggewischt.

Eintracht-Kegler mit unterschiedlichem Erfolg
Siege in Landesklasse und -liga / Senioren und Dritte verlieren

Während die Kegler der Gommeraner Eintracht MaxHermannkleinam Wochenende in der Landesliga und Landeskasse gewinnen konnten, mussten die Senioren und die dritte Mannschaft Niederlagen einstecken.

Stefan Schön mit neuem Bahnrekord
Zwei Gommeraner weiter

20200215 110608

Bei der Vorrunde der Kreiseinzelmeisterschaften des KKB Anhalt-Bitterfeld, die am Samstag in der Gommeraner PAULY-Kegel-Arena ausgetragen wurden brillierte der Loburger Landesliga-Kegler Stefan Schön. Er überspielte den zwei Jahre alten Bahnrekord seines Bruders André (650) mit tollen 658 Kegeln (430 Volle, 228 Abräumer) und siegte in der KEM-Qualifikation überlegen.

Zwei Erfolge gegen Halberstadt
Gommern II – Halberstädter KSV 5:3 (3324:3230) / Einheit Halberstadt – Gommern 2:6 (3106:3174)

Nuthmann

Am Wochenende gab es für die Kegler des SV Eintracht Gommern gleich zwei Siege gegen Halberstädter Mannschaften. In der Landesklasse machte am Sonnabend Gommerns Zweite nach Rückstand mit starken Ergebnissen in der zweiten Spielhälfte den 5:3-Heimsieg gegen den Halberstädter KSV perfekt. Am Sonntagmorgen gewann auch das Landesligateam, diesmal in Halberstadt bei der dortigen Einheit, mit 6:2.

Spitzenspiel geht verloren
Köthen – Gommern II 7:1 (3406:3225) / Maß und Arndt stark

Im dritten Auswärtsspiel am Stück im neuen Jahr musstenArndthockeklein die Landesklasse-Kegler von Eintracht Gommern II die erste Niederlage hinnehmen. Das Spitzenspiel gegen den Tabellendritten, KC Lok Köthen, verlor der Zweite aus Gommern klar mit 1:7 (3225:3406).

Unentschieden und doch keine Punkte
Gommern – Zschornewitz 3,5:4,5 (3494:3494) / Ein Kegel fehlt gleich doppelt

Obwohl die Landesliga-Kegler des SV Eintracht GommernAndersspielklein am Sonnabend mit 3494 die selbe Kegelzahl erzielten, wie die Gäste aus Zschornewitz, müssen die Blau-Gelben weiter auf die ersten Punkte im Jahr 2020 warten. Denn nach Mannschaftspunkten (MP) gewannen die Turbine-Kegler in der Gommeraner PAULY-Kegel-Arena den „Krimi“ knapp mit 3,5:4,5.

Mindestziel erreicht

Mit einem überklaren 8:0 (3256:3017)-Heimsieg 9 kegelin der heimischen PAULY-Kegel-Arena haben die Verbandsliga-Senioren des SV Eintracht Gommern am Sonnabend ihr Mindestziel, den Klassenerhalt in Sachsen-Anhalts höchster Spielklasse, sicher erreicht.