• 1
  • 2

Kreisliga Süd: SV Eintracht Gommern IV vs. SV Eintracht Gommern V

SV Eintracht Gommern IV
vs.
SV Eintracht Gommern V

Das Endergebnis der ersten Ansetzung in der Rückrunde war in diesen Mannschaftsaufstellungen erwartungsgemäß. Ute Lüdicke und Robert Koch, in der fünften gemeldet, mussten in die IV. aufrücken und die Jugendlichen Max Thomas und Noah Krüger erhielten wiederholt die Chance, sich im Männerbereich zu etablieren.


Die Spieler der fünften Mannschaft zeigten zu Beginn der Ansetzung Gegenwehr. Uwe Balzer und Thomas Duddek nahmen Simon Königs und Daniel Gerstenbruch im Doppel unverhofft den ersten Satz ab, konnten den Sieg der Gegner aber nicht verhindern. Am Nebentisch führten Robert Koch /Ute Lüdicke bereits mit zwei Sätzen, dann hielten Thomas/Krüger konsequent dagegen und das eingespielte Team holte sich den berechtigten Sieg.
In der ersten Einzelrunde gewannen Königs und Gerstenbruch eindeutig mit 3:0 Sätzen. Lüdicke rettete in ihrem Spiel mit 13:11 den ersten Satz und konnte die beiden nachfolgenden recht eindeutig gestalten. Koch gewann in seinem Spiel den ersten Satz, hatte aber noch nicht die Wettkampferfahrung, um das Spiel für sich zu entscheiden und musste Krüger den Punkt überlassen. In der nächsten Einzelrunde wurden alle Einzel mit 3:0 beendet. Hierbei holte Thomas den Punkt für die Herren V, die anderen gingen an den Gastgeber. Die letzte Ansetzungen brachten noch etwas Spannung, da nur Königs unangefochten sein Spiel beendetet. Die drei anderen Einzel gingen über die Distanz von vier Sätzen. Lüdicke gab den dritten Satz an Uwe Balzer ab, hatte dann im vierten die nötige Sicherheit zum Siegen. Ähnlich erging es Gerstenbruch. Hier bot Thomas im dritten Satz Paroli und Gerstenbruch gewann den vierten Satz erst in der Verlängerung mit 15:13. Im letzten Einzel zeigte Koch seinen Siegeswillen und führte nach den ersten Satz, musste aber das bessere Spiel von Duddek akzeptieren.
Mit dem 10:4 Sieg präsentierten sich Robert Koch bei seinem ersten Einsatz in der Punktspielsaison und die Jugendlich Max Thomas und Noah Krüger mit guter Spiellaune. Es bleibt zu wünschen, dass sie oft zum Einsatz kommen und dann gute Leistungen dabei abgeliefert werden können.

Königs (3,5), Gerstenbruch (3,5), Lüdicke (3,0) Koch
Balzer, Duddek (1,0) Thomas (1,5), Krüger (1,5)

Über uns

Sportangebot:
Der Sportverein bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit in insgesamt 14 Abteilungen aktiv zu werden, davon 6 im regelmäßigen Wettkampfbetrieb  (Fußball, Handball, Kegeln, Tischtennis, Volleyball und Dart) und 8 Abteilungen ohne kontinuierlichen Wettkampfbetrieb (Aerobic, Gesundheitssport, Gymnastik, Kanu, Leichtathletik, Radwandern, REHA- Sport und Turnen).

 

Kontakt

SV Eintracht Gommern e. V.
Magdeburger Straße 24 a
Postfach 22
39245 Gommern 

Telefon: 039200 / 50147
Telefax: 039200 / 78323

info@eintracht-gommern.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle
Montag   15:00 Uhr – 17:30 Uhr
Mittwoch  9:00 Uhr – 12:00 Uhr

Sportstätten

Für seine Abteilungen stehen dem Sportverein insgesamt drei Sportkomplexe zur Verfügung.
- Sportforum (mit Rasenplatz, Bolzplatz, Beachvolleyballplatz, zwei Sporthallen, Classic-Kegelanlage und Leichtathletik-  Anlagen)
- Volkshaus (mit Rasenplatz, Kunstrasenplatz)
- Steinhafen Pretzien (Station der Abteilung Kanu)

 

Wir benutzen Cookies