• 1
  • 2
  • Home
  • Abteilungen
  • Leichtathletik

17. Kinderzehnkampf lockt ins Gommeraner Sportforum

Der Gommeraner Kinderzehnkampf (GKZ) findet am 10.September bereits zum 17.mal statt. Die Vorbereitungen dazu sind jetzt angelaufen.

Wir freuen uns auch in diesem Jahr über hoffentlich wieder zahlreiche Teilnehmer aus Nah und Fern. Im Vorjahr kamen bereits 170 Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren nach Gommern. Mittlerweile ist der GKZ wieder in aller Munde, denn selbst in Brandenburg, Sonneberg, Celle  oder Wernigerode hat der GKZ seine Fans gefunden. Das macht mich schon sehr stolz“ so „Mister Zehnkampf“ alias Steffen Hartwig wie ihn seine Vereinskollegen 2015  getauft haben.

Der GKZ ist ein Vielseitigkeitswettkampf der ohne intensives Training von den Kindern realisierbar ist. Daher muss man nicht unbedingt in einem Verein sein“ weiß der Sportpädagoge Hartwig zu berichten.

Ab sofort können sich Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2011 bis 2016 anmelden.  Als erste haben sich bereits die Kinder vom SV Eintracht, vom SC Magdeburg und aus Potsdam angemeldet. Der Leitgedanke seit Jahren ist auch das Motto des GKZ :

„Kinder stark machen ohne Sucht und Drogen“ und wird von der BZgA unterstützt.

 

Es ist schön, wenn wir mit diesem Vielseitigkeitswettkampf der Wegbereiter für eine weitere intensive sportliche Betätigung der Kinder sind. Gerade nach den sportlichen Einschränkungen und der Bewegungsarmut der letzten beiden Jahre ist es immens wichtig, Kinder zu bewegen. Die Einschränkungen haben generelle Auswirkungen auf den Lernprozess eines Kindes oder Jugendlichen, so Hartwig. Körperliche und geistige Bewegung in Einklang zu bringen ist auch das Ziel, der von ihm weiterentwickelten und patentierten Lernmethode Vitalkinetic®.

 

Das Bewertungs- und Messsystem des GKZ wurde 2019 noch einmal nachjustiert. Es macht die Leistungen der Mädchen und Jungen jetzt noch transparenter.

So wird wieder mit halben Punkten gearbeitet, wo es bisher ganze Punkte gab.

Beim Medizinballschocken gibt es 3 „ Ballgewichtsklassen“, die Landezonen im Zonenweitsprung wurden Altersklassenbezogen ebenfalls verändert.

Im Hürdenlauf werden die erlaufenen Zeitwerte mit halben Punkten der Altersklasse angepasst. Für den Diskuswurf haben wir kindgerechte Gummidisken mit einer Griffmulde angeschafft. Auch hier gibt es, dem Alter angepasst, unterschiedliche Gewicht.

Der 30-Sekundenlauf wird  in einem Dreieck von 15m x 15m x 15 m gelaufen. Generell gehen dabei immer nur 2 Kinder an den Start damit sie die Möglichkeit   zum überholen haben. Das war bei mehreren Läufern bislang kaum möglich.

„Softspeerwurf, Standhochsprung im Verhältnis zur Körpergröße und der Stadionmarathon haben sich im alten Messsystem bewährt, so die Analyse in der Auswertung der Kampfrichter. Daran werden wir auch nichts ändern“ sagt Steffen Hartwig sichtlich zufrieden.

Die Meldungen zur Teilnahme am  GKZ können sofort unter Angabe von Name, Vorname, Geburtsjahr,Wohnort oder Verein per Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen.

Um den GKZ am 10.September 2022 umzusetzen bittet Steffen Hartwig um Unterstützung als Kampfrichterhelfer und Riegenführer. Auch sie mögen sich am besten per Nachricht an Mobil: 0173 811 6420  melden.  Keine Sorge, denn große Fachkenntnis sind als Riegenführer oder Kampfrichter nicht nötig. Dennoch werden mindestens 40 Helfer benötigt.

Alle Teilnehmer erhalten eine Teilnehmerurkunde und Medaille. Die Sieger und Platzierten in den jeweiligen Altersklassen können sich über Medaillen und Siegerpokale freuen.

Für die Stärkung während des Wettkampfes wird ein reichhaltiges Obstbüfett durch die Firma Schmidtchen on Tour bereitgestellt.

Weitere Informationen unter www.malig-lauf.de

WhatsApp Image 2022 05 31 at 07.57.39WhatsApp Image 2022 05 31 at 07.57.44 1

EINMALIG - über 400 Läufer waren beim 21. MALIG Lauf dabei

Am 16. Mai 2022 startete um Punkt 17 Uhr der MALIG-Lauf in seine 21. Auflage an der Sportstätte am Volkshaus.

Zuvor jedoch übergaben der Landrat, des Jerichower Landes, Dr. Steffen Burchhardt und der Bürgermeister der Stadt Gommern Jens Hühnerbein gemeinsam mit Jens Schorg und Philipp Eckhardt einen Spendenscheck für die Tafel in Möckern und Gommern.

153 Läufer liefen den einfachen MALIG, 127 entschieden sich das doppelte ihres Alters in Minuten zu laufen und 121 wagten sich sogar an die dreifache Zeit.

Ein großes Dankeschön gilt dem Team des SV Eintracht Gommern, den Sponsoren, Schmidtchen on Tour, der Brauserei Gommern, der Eventfabrik Zerbst, die Schüler der Sekundarschule „Fritz Heicke“ Gommern und Frau Dr. Fischer, die sich um die medizinische Versorgung rührend kümmerte, weiter.

Weitere Informationen zum vergangen MALIG-Lauf und zum kommenden Indoor-MALIG am 05.12.2022 gibt es unter www.malig-lauf.de. Die Anmeldung ist ab 01.10.2022 möglich. Es gibt jedoch nur 180 Startplätze.

WhatsApp Image 2022 05 31 at 08.33.04 1WhatsApp Image 2022 05 31 at 08.33.04 3WhatsApp Image 2022 05 31 at 08.33.04WhatsApp Image 2022 05 31 at 08.33.04 4

landesoffener Werfertag im Schönebeck

Am 03.04.2022 um 8:30 Uhr fuhren wir Richtung Schönebecker UNION Stadion. Emma war als erste an der Reihe und begann sich für den Kugelstoß zu erwärmen. Nach einem unglücklichen Start wurde sie von Versuch zu Versuch besser, bis am Ende 7,09 m und damit PB als 8. zu Buche stand. Der Speerwurf war sehr durchwachsen, sie wurde mit 16,30 m 7. bei den WJ U18.

Marie begann ihren Wettbewerb ebenso mit dem Kugelstoßen, da wurde sie 5. mit starken 7,64 m. Der Diskus war dann für Marie wie verhext, nichts wollte so funktionieren wie im Training, gleich der erste Wurf sollte ihr bester sein und sicherte ihr den 5. Platz mit 15,70 m.

Die jüngsten von uns heute hauten dann einen raus. Während Lena in ihrem ersten Wettkampf den Speer auf 11,35 m warf und 7. wurde, sicherte sich Hanna im letzten Versuch mit 22,37 m die Silbermedaille 🥈. Im Diskus hat Hanna die Medaille knapp verpasst, warf aber sehr gute 16,51 m.

Um 17:20 Uhr kam dann auch die Trainerin wieder zu Hause an. Nach fast 9 Stunden von Sonne bis Regen und immer unter 10° wurde der Tag erfolgreich und erschöpft beendet.

Werfertag SBK 2   Werfertag SBK 1

Leichtathletik Blog

Hier werden wir demnächst alle NEWS rund um die Abteilung Leichtathletik / KIndersport veröffentlichen!

Über uns

Sportangebot:
Der Sportverein bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit in insgesamt 14 Abteilungen aktiv zu werden, davon 6 im regelmäßigen Wettkampfbetrieb  (Fußball, Handball, Kegeln, Tischtennis, Volleyball und Dart) und 8 Abteilungen ohne kontinuierlichen Wettkampfbetrieb (Aerobic, Gesundheitssport, Gymnastik, Kanu, Leichtathletik, Radwandern, REHA- Sport und Turnen).

 

Kontakt

SV Eintracht Gommern e. V.
Magdeburger Straße 24 a
Postfach 22
39245 Gommern 

Telefon: 039200 / 50147
Telefax: 039200 / 78323

info@eintracht-gommern.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle
Montag   15:00 Uhr – 17:30 Uhr
Mittwoch  9:00 Uhr – 12:00 Uhr

Sportstätten

Für seine Abteilungen stehen dem Sportverein insgesamt drei Sportkomplexe zur Verfügung.
- Sportforum (mit Rasenplatz, Bolzplatz, Beachvolleyballplatz, zwei Sporthallen, Classic-Kegelanlage und Leichtathletik-  Anlagen)
- Volkshaus (mit Rasenplatz, Kunstrasenplatz)
- Steinhafen Pretzien (Station der Abteilung Kanu)